zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Von der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH vergebene Aufträge

Gemäß § 20 Abs. 3 Ziff. 1 und 2 VOB/A 2019, § 19 Abs. 2 VOL/A 2009 (bis zum Inkrafttreten der UVgO) / § 30 Abs. 1 UVgO (ab Inkrafttreten) wird über folgende Auftragsvergaben der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH informiert:

a) Bauleistungen nach beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb über einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer für die Dauer von 6 Monaten.

b) Bauleistungen nach freihändiger Vergabe über einem Auftragswert von 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer für die Dauer von 6 Monaten.

c) Liefer- und Dienstleistungen nach beschränkter Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb und nach freihändiger Vergabe/Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer für die Dauer von 3 Monaten.