Jugendärztlicher Dienst

Schwerpunkte des jugendärztlichen Dienstes sind

  • Untersuchung und Beratung von Schulanfängern
  • Untersuchung und Beratung von Schülern (Gesundheitszeugnisse)
  • Impfberatung in Schulen und Gemeinschaftseinrichtungen
  • Beratung und Einleitung von Maßnahmen zur Bekämpfung des Kopflausbefalles in Schulen, Kindergärten und sonstigen Gemeinschaftseinrichtungen
  • Beratung und Begutachtung bei individuellen Fördermaßnahmen von Kindern und Jugendlichen in sonderpädagogischen Einrichtungen
  • Schulsprechstunde
  • Begutachtung und Beratung bei Verdacht auf Kindesmisshandlung
  • Hygienische Überwachung und Beratung von Einrichtungen wie Schulen und Kindertagesstätten
 
Seite drucken