Sonstige Betreuungsangebote

Eltern finden für ihre Schützlinge in Heilbronn eine Vielzahl von Betreuungsangeboten. Herzstück für die Betreuung der jüngeren Kinder sind dabei die über 90 Kindertageseinrichtungen im ganzen Stadtgebiet, wobei die Zahl der Plätze für unter 3-jährige Kinder und das Ganztagsangebot seit einigen Jahren kontinuierlich ausgebaut wird. Schon heute gibt es dadurch mehr Plätze für Unter-3-Jährige als im Landesdurchschnitt. Daneben vermitteln das Amt für Familie, Jugend und Senioren und die Arkus gGmbH Tagesmütter und -väter, die auf den Nachwuchs aufpassen.

Wer nur mal für einige Stunden Unterstützung bei der Kinderbetreuung sucht, findet in Heilbronn mehrere Vermittlungsstellen für Babysitter. Schulkinder sind gut in der Ganztagsbetreuung der Schulen oder den elf städtischen Jugendhäusern aufgehoben.

 
Seite drucken