Bebauungsplan 31A/33 Heilbronn–Böckingen „Stockheimer Straße/ Brucknerstraße“

Verfahren: Öffentliche Auslegung eines Bebauungsplan-Entwurfs im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens gem. § 13 a Baugesetzbuch 

Auslegungsdauer: 16. Juli bis 28. August 2018

Bei den im Internet dargestellten Bebauungsplänen handelt es sich um Entwürfe des momentanen Planungsstandes; nicht um endgültige, rechtsverbindliche Bebauungspläne.

Diese Bebauungsplan-Entwürfe sind ausschließlich für die Bürgerbeteiligung im Bebauungsplan-Verfahren bestimmt. Bei einer unzulässigen Weiterverarbeitung eines Bebauungsplan-Entwurfes übernimmt die Stadt Heilbronn keine Gewährleistung.

Bei Fragen zu den Bebauungsplan-Entwürfen und zu den rechtsverbindlichen Bebauungsplänen wenden Sie sich bitte an das

Planungs- und Baurechtsamt
Cäcilienstraße 45
74072 Heilbronn
Tel. 07131 56-27 12
Fax 07131 56-31 29

Öffnungszeiten: Während der üblichen Dienstzeiten nach Vereinbarung.

Hier wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, sich als Bürger direkt am Verfahren zu beteiligen und Ihre Stellungnahme während der Auslegungsfrist auch per E-Mail abzugeben. Bitte verwenden Sie hierzu das Online-Formular.

Kopien der rechtsverbindlichen Bebauungspläne (in Papierform oder digital) erhalten Sie beim Geodaten-Zentrum des Vermessungs- und Katasteramtes.

 
Seite drucken