zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Baubeginn Radroute Ost

Ab Montag, 19. August

Zur Erweiterung und Verbesserung des Radwegenetzes in Heilbronn beginnt am Montag, 19. August, der Ausbau der Radroute Ost in der Karlstraße.

In einer ersten Bauphase östlich der Oststraße werden die Einmündungsbereiche der Goethe-, Eberstädter, Kerner-, Schubart- und der Friedhofstraße in die Karlstraße umgebaut. Für die Arbeiten werden die Straßen jeweils für einige Tage im Bereich der Karlstraße voll gesperrt und die Fahrbahnen dort zu Sackgassen ausgebildet. Die Einfahrt in die jeweilige Straße ist über die Schillerstraße während der Bauzeit möglich. Die Wendemöglichkeit ist eingeschränkt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Nach dem Umbau der Einmündungen erfolgen Markierungsarbeiten zur Verlagerung der Radverkehrsanlage vom Gehweg auf die Fahrbahn. Im Zuge dieser Arbeiten können die Parkbuchten nacheinander jeweils für kurze Zeiträume nicht genutzt werden.

Der öffentliche Nahverkehr wird auch während der Bauzeit aufrechterhalten. Allerdings fährt die Linie 1 während des Umbaus der Einmündung der Goethestraße in die Karlstraße über die Oststraße in die Weinsberger Straße. Eine Info dazu findet sich an der Bushaltestelle Schillerstraße.

Die Arbeiten zur ersten Bauphase werden bis Anfang Oktober andauern. Im Anschluss folgt eine zweite Bauphase zwischen Allee und Oststraße, die bis Jahresende abgeschlossen sein soll.