zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Biberach und Sontheim im Fokus

Bürgerversammlungen am 4. und 5. November

In der kommenden Woche startet Oberbürgermeister Harry Mergel unter dem Motto „Hochoffiziell mitschwätzen“ nach 2015 und 2017 die nächste Runde der Bürgerversammlungen in den Stadtteilen.

Den Auftakt macht Biberach am Montag, 4. November, 18 Uhr, in der Böllingertalhalle. Am Dienstag, 5. November, findet bereits die nächste Bürgerversammlung um 18 Uhr in der Alten Kelter in Sontheim statt.

Während der Versammlungen gibt OB Mergel zunächst Infos zu den jeweiligen aktuellen stadtteilspezifischen Themen. Anschließend können die Teilnehmenden ihre Fragen, Anregungen und Wünsche mitteilen. Es liegen zudem Bögen aus, über die die Teilnehmenden ihre Anregungen und Fragen schriftlich an die Stadtverwaltung richten können. Zum Abschluss informiert Mergel zur Entwicklung Heilbronns insgesamt.

Fragen und Anregungen können auch schon im Vorfeld der Bürgerversammlungen bis spätestens einen Tag vor der jeweiligen Veranstaltung hier eingereicht werden.

Die Veranstaltungsorte sind mit dem Rollstuhl erreichbar. Eine Höranlage ist vorhanden. Eine Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Noch bis Anfang Dezember finden Heilbronner Stadtteilversammlungen statt. Im kommenden Jahr soll es dann erstmals Bürgerversammlungen auch in der Heilbronner Kernstadt geben.