zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Gehölzpflege auf der Kreisstraße nach Biberach

Montag, 17. Februar

Am Montag, 17. Februar, 9 bis 15 Uhr, nimmt die Stadt Heilbronn Gehölzpflegearbeiten entlang der Kreisstraße 9560 in Richtung Biberach vor.

Im Abschnitt von der Kreuzung Wannenäckerstraße bis zum Altböllinger Hof entfernt das städtische Betriebsamt zusammen mit einer externen Firma im Auftrag des Grünflächenamts einzelne Bäume aus dem Gehölz am Straßenrand. Grund hierfür ist die Verkehrssicherungspflicht, aber auch die Absicht, das Buschwerk in seinem Wachstum zu fördern.

Während der Arbeiten wird die Straße nicht gesperrt, allerdings kann es durch den Einsatz zweier Maschinen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Dabei entnimmt ein Bagger gezielt Bäume, die zum Teil sturmgeschädigt sind, und lädt sie auf einen Häcksler, der die zerkleinerten Bäume gleich mitnimmt.