Junges Museum Christoph Reinwald

Das Junge Museum Christoph Reinwald ist eine museumspädagogische Einrichtung für Kinder von drei bis zehn Jahre aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn. Das Junge Museum bietet Führungen durch die Ausstellungen der Städtischen Museen Heilbronn im Deutschhof oder in der Kunsthalle Vogelmann mit anschließender kreativer Aktivität im Werkraum.

Trägerin des Jungen Museums Christoph Reinwald ist die Christoph Reinwald Stiftung. Ziel der Stiftung ist es, Mädchen und Jungen bereits im frühen Kindesalter kulturelle Bildungsimpulse zu geben. Das Neugierdeverhalten, die Experimentierfreude und der Wissensdurst dieser Altersgruppe bieten hierfür beste Voraussetzungen.

Nachmittagsangebote
Mittwoch

„Mit Oma oder Opa im Museum!“

erster Mittwoch im Monat für Kinder von 3 bis 4 Jahre, 15.30 bis 16.30 Uhr

dritter Mittwoch im Monat für Kinder von 4 bis 5 Jahre, 15 bis 16.30 Uhr

jeweils mit Anmeldung, kostenfrei
Donnerstag

„Kunst für Kinder“

Semesterangebot für Kinder von 5 bis 9 Jahre, 15 bis 16.30 Uhr, 12 Termine, mit Anmeldung für ein Semester, kostenfrei

Freitag

„Überraschungs-Freitag“

ein offenes Angebot für Kinder von 7 bis 10 Jahre, 15 bis 16.30 Uhr

Samstag

„KunstWerkLabor!“

offenes Angebot am ersten Samstag im Monat für Kinder von 6 bis 10 Jahre, 11 bis 13 Uhr, kostenfrei

FerienworkshopsIn allen Schulferien gibt es ein Angebot für Kinder bis 10 Jahre, Kosten fünf Euro pro Kind.
„Kindergeburtstag im Museum!

Mit seinen Gästen feiert das Kind im Museum. Führung in der Ausstellung, kreative Aktivität und gemütliches Beisammensein gehören dazu. Für Kinder bis 10 Jahre, Kosten 75,- / 90,- Euro

Kinder bei einem Workshop
Kinder bei einem Workshop
Kinder in der Ausstellung im Deutschhof
Kinder in der Ausstellung im Deutschhof
 
Seite drucken