Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Licht aus für den Klimaschutz

Earth Hour am Samstag, 25.März

Am Samstag, 25. März, gehen von 20.30 bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour schaltet auch die Stadt Heilbronn am historischen Rathaus am Marktplatz das Licht aus, um ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. Die städtische Klimaschutzleitstelle bittet auch die Heilbronner Bürgerinnen und Bürger, sich zu beteiligen und für eine Stunde zuhause auf Licht zu verzichten.

Die WWF Earth Hour findet dieses Jahr bereits zum elften Mal statt. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mittlerweile wird die „Stunde der Erde“ auf allen Kontinenten in über 170 Ländern begangen. Weltweit nehmen rund 7000 Städte teil, allein in Deutschland waren es 241 im vergangenen Jahr.

Wer dieses Jahr auch mitmachen will, findet unter www.wwf.de/earthhour/ Neuigkeiten rund um das Event sowie Tipps für die eigene Earth Hour. In Deutschland steht die Aktion dieses Jahr unter dem Motto „Klimaschutz geht gemeinsam“.

Seite drucken