Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Aufstallungspflicht für Geflügel beendet

Seit 16. März 2017

Die mit der Allgemeinverfügung der Stadt Heilbronn zum Schutz vor der aviären Influenza angeordnete Aufstallungspflicht für Geflügel innerhalb eines Uferstreifens entlang des Neckars ist seit dem 16. März 2017 beendet. Geflügel darf somit wieder im gesamten Stadtkreis Heilbronn im Freien gehalten werden.

Die Vorgaben der Verordnung über besondere Schutzmaßregeln in kleinen Geflügelhaltungen, wonach beispielsweise auch kleine Geflügelhaltungen nur mit entsprechender Schutzkleidung betreten werden dürfen, sind jedoch bis einschließlich 20. Mai 2017 weiterhin einzuhalten.

Die Haltung von Geflügel muss bei der Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des städtischen Ordnungsamtes angezeigt werden. Weitere Informationen erteilt die Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung, Tel. 07131 56-2395, E-Mail: vet@stadt-heilbronn.de.

Seite drucken