zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Abfallratgeber 2020 kommt

Verteilung ab Mittwoch, 11. Dezember

Ab Mittwoch, 11. Dezember, wird der Abfallratgeber für das Jahr 2020 an die Heilbronner Haushalte verteilt. Die Verteilung durch den Zustellservice Franken dauert mehrere Tage und wird voraussichtlich am Samstag, 14. Dezember, abgeschlossen sein.

Sollte der Abfallratgeber 2020 bis einschließlich Samstag, 14. Dezember, nicht zugestellt worden sein, kann ab Montag, 16. Dezember, eine Nachlieferung unter Telefon 07131 615-610 oder per E-Mail an: abfallratgeber@zustellservice-franken.de direkt beim Verteiler reklamiert werden.

Mehr als nur Termine

Die aktualisierte Ausgabe des Abfallratgebers 2020 enthält neben allen wichtigen Informationen zum Entsorgungssystem in Heilbronn alle Abfuhrtermine, eine Abrufkarte für Sperrmüll, die Adressen und Öffnungszeiten der Recyclinghöfe sowie Tipps zur Abfallvermeidung.

Ergänzende und ausführliche Informationen zu den Inhalten des Abfallratgebers sind im Internet unter www.heilbronn.de/abfallentsorgung zu finden. Dort gibt es auch die aktuelle Ausgabe des Abfallratgebers als PDF-Datei, die von Menschen mit Seh- oder Leseschwäche über ein geeignetes Bildschirmleseprogramm auch angehört werden kann.

Alle Abfuhrtermine für kommendes Jahr sind ab sofort ebenfalls im Internet oder über die Abfallratgeber-App der Entsorgungsbetriebe unter der Adresse https: //abfallratgeber.heilbronn.de abrufbar.

Asbesthaltige Abfälle und mineralischer Dämmstoffe

Bei der Annahme von Kleinmengen asbesthaltiger Abfälle und mineralischer Dämmstoffe im Entsorgungszentrum Heilbronn gibt es ab Januar grundlegende Änderungen.

Die Annahme dieser Abfälle ist dann ausschließlich am Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr möglich. Die Anlieferung erfolgt über die Waage der Deponie Vogelsang und nicht mehr am Recyclinghof Plus.

Die angelieferten Abfälle müssen jeweils staubdicht verpackt in einem für asbesthaltige Abfälle oder mineralische Dämmstoffe zugelassenen Big Bag angeliefert werden. Diese Big Bags können im Handel oder auch an der Deponiewaage im Entsorgungszentrum gekauft werden. Die Anlieferungsmenge ist jeweils auf einen Big Bag begrenzt. Größere Mengen müssen daher bei gewerblichen Entsorgern angeliefert werden.

Ausführliche Informationen und die Annahmepreise sind ab sofort hier auf der Webseite zu finden.