zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Bürgerinfo zum Mobilitätskonzept 2030

Mittwoch, 6. Februar

Am Mittwoch, 6. Februar, informiert die Stadt Heilbronn über den aktuellen Stand des Mobilitätskonzepts Heilbronn 2030. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Aula der Gustav-von-Schmoller-Schule in der Frankfurter Straße 63. Ein barrierefreier Eingang befindet sich in der Weststraße, dort ist auch ein Behindertenparkplatz vorhanden.

Vorgestellt werden verschiedene Verkehrsszenarien sowie verschiedene Maßnahmen zur Umsetzung der verkehrspolitischen Ziele für die Stadt Heilbronn. Diese wurden von den Ingenieurbüros SSP Consult – Beratende Ingenieure GmbH aus Stuttgart und BSV Büro für Stadt- und Verkehrsplanung Dr.-Ing. Reinhold Baier GmbH aus Aachen identifiziert und entwickelt.

Das Mobilitätskonzept löst den Gesamtverkehrsplans 2005 ab und zeigt die gesamtstädtischen Entwicklungen der letzten Jahre sowie eine definierte Zielvorstellung für das Jahr 2030. Das Mobilitätskonzept, welches als Klimaschutzteilkonzept ausgearbeitet wird, berücksichtigt alle Verkehrsarten und deren Verknüpfungen. Das Konzept wird in fünf Phasen erarbeitet und befindet sich aktuell in der vierten Phase. In dieser Phase werden verschiedene Handlungs- und Maßnahmenkonzepte zur Umsetzung der verkehrspolitischen Ziele für die Stadt Heilbronn ausgearbeitet.