zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Der Freibadsommer in der Neckarhalde wird verlängert

Bis Mittwoch, 30. September

Die Stadtwerke Heilbronn verlängern die Freibadsaison im Freibad Neckarhalde über das eigentliche Saisonende hinaus bis zum Mittwoch, 30. September. Für die Freibäder am Gesundbrunnen und in Kirchhausen endet der Freibadsommer dennoch wie geplant mit Sonntag, 13. September.

Das Angebot im Freibad Neckarhalde wird jedoch aufgrund der sich ändernden Lichtverhältnisse ab Montag, 14. September, zeitlich angepasst: So können Frühschwimmer-Saisonkarteninhaber nun montags bis freitags von 7 bis 11 Uhr ihre Bahnen ziehen. Als zusätzliche Neuerung werden für dieses Zeitfenster jeweils 100 weitere Eintrittskarten pro Tag freigegeben. Diese sind online über www.heilbronner-baeder.de zu erwerben oder direkt im Freizeit- und Solebad Soleo immer montags bis freitags von 8 bis 14 Uhr.

Darüber können online sowie über das Soleo folgende Zeitfenster gebucht werden:

  • Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag, 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Die Öffnung des Freizeit- und Solebads Soleo sowie der Saunalandschaft ist für Oktober geplant. Hierzu werden aktuell die Inhalte der neusten Covid-19-Verordnung geprüft und die Bedingungen in den Bädern weiter angepasst. Auf den Internet- und Social Media-Auftritten der Stadtwerke Heilbronn werden auch hierzu zeitnah weitere Informationen veröffentlicht.

Pressemitteilung der Stadtwerke Heilbronn