zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Geschichten in Ton – Jetzt anmelden

„Gib nicht auf, Pelle Pinguin“

Zur Kinderveranstaltung „Geschichten in Ton“ mit dem Bilderbuch „Gib nicht auf, Pelle Pinguin“ laden die Stadtbibliothek Heilbronn und die Jugendkunstschule am Mittwoch, 30. Januar, ein. Die Anmeldung von Kindern zwischen sieben und zehn Jahren bei der Jugendkunstschule kann ab sofort erfolgen, Telefon 07131 173761. Die Veranstaltung findet von 16 bis 18 Uhr in der Kinderbibliothek statt, die Teilnahme kostet 6,50 Euro. 

Der kleine Pinguin Pelle träumt in dem Bilderbuch davon, einen bunten Garten zu pflanzen. Natürlich ist das am Südpol unmöglich. Die anderen Pinguine sind sich da ganz sicher. Aber Pelle lässt sich nicht von seinem Traum abbringen.
Nach der Geschichte töpfern die Kinder dann noch ihren eigenen Pinguin.

Die Töpferin Lore Krämer-Bacher veranstaltet seit vielen Jahren das erfolgreiche Kinderangebot der Jugendkunstschule „Geschichten in Ton“ in Kooperation mit der Kinderbibliothek. In diesem zweistündigen Kurs wird eine Bilderbuchgeschichte mit dem Material Ton kreativ umgesetzt. Eine ästhetische und gleichzeitig niederschwellige Kombination aus Literatur und Kunst für Kinder in den Räumen der Stadtbibliothek.