zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Online Termine vereinbaren

Bürgerämter und Kfz-Zulassungsstelle der Stadt

Besucherinnen und Besucher der Heilbronner Stadtverwaltung müssen derzeit vorab einen Termin vereinbaren, um persönliche Angelegenheiten erledigen zu können. Bei den Bürgerämtern und der städtischen Zulassungsstelle können die Termine ab sofort für alle Angelegenheiten über die städtische Homepage www.heilbronn.de vereinbart werden. Bisher war dies zur Abklärung der Dringlichkeit nur telefonisch möglich.

„Unter Einhaltung der Hygienevorschriften bedienen wir immer mehr Kundinnen und Kunden in unseren Diensträumen. Wir halten aber zur besseren Steuerung des Kundenverkehrs an der Terminvergabe fest“, erklärt die Leiterin des Heilbronner Bürgeramts Monika Baumann und ergänzt: „Damit dies möglichst reibungslos klappt, ist die Online-Terminvergabe für alle Bürgerämter und die Zulassungsstelle jetzt der nächste konsequente Schritt.“

Bei der Zulassungsstelle der Stadt benötigt man allerdings für Abmeldungen keinen Termin. Hierfür wurde ein separater Schalter gemeinsam mit der Zulassungsstelle des Landkreises eingerichtet.

In den anderen Bereichen des Bürgeramts, vor allem bei der Ausländerbehörde, bleibt eine Kontaktaufnahme per Telefon oder per E-Mail erforderlich. Dies dient insbesondere dazu, vorab Informationen geben zu können und zu klären, ob und wann eine persönliche Vorsprache notwendig ist.

Außer Terminvereinbarungen kann auch vieles andere über die städtische Webseite abgewickelt werden. Online können beim Bürgeramt beispielsweise Meldebescheinigungen, standesamtliche Urkunden und Bewohnerparkausweise angefordert werden. Auch viele Kfz-Zulassungsvorgänge für Privatpersonen können online erledigt werden. Die Stadt Heilbronn bindet dabei auch zunehmend neu entwickelte Online-Dienste des Landesportals www.service-bw.de auf der Webseite ein.