zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Parkplatz nur eingeschränkt nutzbar

Theresienwiese

Im Zuge der Einrichtung einer Drive-in-Abstrichstelle auf der Theresienwiese ist dort das Parken nur eingeschränkt möglich.

Ab Freitag, 11. September, 14 Uhr, wird die Hauptzufahrt an der Theresienstraße zwischen Kiosk und Theresienturm gesperrt. Ab dann kann nur noch die nördliche Zufahrt in Höhe der Frankfurter Straße genutzt werden. Bis Montag, 14. September, 5 Uhr, muss die Theresienwiese vollständig geräumt sein. Entsprechende Halteverbotsschilder weisen spätestens ab Freitagvormittag darauf hin.

Am Montag, 14. September, ist die gesamte Theresienwiese während des Aufbaus der Drive-in-Abstrichstelle gesperrt. Insbesondere die Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen, für die am Montag wieder der Unterricht beginnt, werden dringend gebeten, auf den öffentlichen Personennahverkehr auszuweichen oder zumindest Fahrgemeinschaften zu bilden.

Sobald der Aufbau der Abstrichstelle am Montag abgeschlossen ist, wird der südliche Teil der Theresienwiese wieder geöffnet. Dort werden etwa 500 Parkplätze zur Verfügung stehen.