Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Stadtteilimpfungen gehen weiter

Böckingen, Neckargartach und Innenstadt

In den nächsten Tagen gibt es erneut Impfangebote ohne Termin in den Stadtteilen. Am Samstag, 31. Juli, 10 bis 14 Uhr, wird in der Heinrich-von-Kleist-Sporthalle in Böckingen, Kastanienweg 17, geimpft. Am Sonntag, 1. August, ist dann die Neckarhalle in Neckargartach, von 10 bis 14 Uhr in der Neckarhalle in Neckargartach, Böckinger Straße 36, für Impfungen geöffnet. Am Samstag, 7. August, 10 bis 14 Uhr, stehen Impfungen im Robert-Mayer-Gymnasium in der Heilbronner Innenstadt, Bismarckstraße 10, an. Geimpft wird jeweils mit dem Impfstoff von Biontech. Dieser ist bereits für Kinder ab zwölf Jahre zugelassen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Zweitimpfungen können jeweils drei Wochen später überall dort erfolgen, wo Impfungen angeboten werden, in Heilbronn z.B. im Kreisimpfzentrum in der Horkheimer Stauwehrhalle und im Impfbus Heilbronn. Weitere Informationen zu Impfangeboten in Heilbronn finden sich unter www.heilbronn.de/coronavirus. 

An allen drei Orten werden an den genannten Terminen vor allem auch Zweitimpfungen verabreicht. An der Heinrich-von-Kleist-Schule fand eine Erstimpfaktion für die Familien von Böckinger Schülerinnen und Schülern am 19. und 20. Juni statt. Am RMG wurden am 25. und 26. Juni die Familien von Heilbronner Schülern und Schülerinnen geimpft, und in der Neckarhalle gab es am 10. Juli eine Impfaktion.