Mörike-Realschule

Aus dem Schulkonzept

An unserer Schule sind Lernen und Handeln geprägt von einem sozialen Miteinander. Im Mittelpunkt unseres Tuns steht der lernende Mensch mit seinen individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Lage

Die Mörike-Realschule befindet sich am südlichen Stadtrand Heilbronns im Stadtteil Sontheim in ruhiger und naturnaher Lage. Gute Busanbindung zu den Linien 61, 62, 63 ins Zentrum und den umliegenden Gemeinden.

Größe

Ein engagiertes Kollegium mit 55 Lehrkräften und einer Schulsozialarbeiterin gestaltet gemeinsam mit 750 Schülerinnen und Schülern den Schulalltag in einem freundlichen Schulklima.

Schulprofil

Die Mörike-Realschule ist eine bilinguale Zugschule mit einem offenen Ganztagesangebot. Ab Klasse 7 besteht alternativ zum bilingualen Profil die Möglichkeit des MINT-Profils (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). In Klassenstufe 5 und 6 gibt es eine Bläserklasse. Der Unterricht ist mit Schulstunden im 60-Minuten-Format organisiert. Lerncoaches bieten eine individuelle Begleitung im Bereich der Lernentwicklung für Schülerinnen und Schüler an.

Besondere Merkmale des Unterrichts

Durch die Organisation des Unterrichts im 60-Minuten-Format wird die Lernzeit effektiver genutzt und ein schüleraktiver, handlungsorientierter und methodisch abwechslungsreicher Unterricht gefördert. Die Orientierung am Schüler und die vielfältige Förderung von leistungsschwachen, aber insbesondere auch leistungsstarken Schülerinnen und Schülern sind Grundprämissen der Mörike-Realschule, auf welche ein besonderes Augenmerk gelegt wird.

Arbeitsgemeinschaften und sonstige Angebote (z.B. Förderangebote)

Willkommenskultur: z.B. Willkommenstage in Klasse 5 mit Klassenlehrertag und Kennenlerntagen, 14-tägige Klassenlehrerstunde

Vielfältiges AG-Angebot: Chor, Schulband, Theater, Kunst, Tischtennis, Boxen, Judo, Volleyball, Turnen/Tanz/Performance, kleine Sportspiele, Fußball, Cheerleading, Spielen/Chillen/Lernen, Jugend forscht, Astronomie, Technik, Video, offener PC-Raum, Biotop, Häkeln/Stricken, Schulsanitäter

Hausaufgaben-Betreuung: an drei Nachmittagen

Förderangebote: Förderunterricht in Klasse 5 und 6 (Deutsch, Mathe, Englisch), Lerncoaching

Besonderheiten: systematisches Methodentraining, zertifizierte Berufsorientierung (Boris-Berufssiegel), Schullandheim in Klasse 6, Studienfahrt in Klasse 9, Exkursionen, Projekte

Ganztagsangebot (Tage und Betreuungszeiten)

Die Mörike-Realschule bietet ein offenes und flexibles Ganztagesangebot mit vielfältigen musikalischen, sportlichen und kreativen AGs sowie einer Hausaufgabenbetreuung an, ganz nach dem Motto „jeder kann, keiner muss“. In der Mittagspause können die Lernenden das abwechslungsreiche Essensangebot der Mensa nutzen.

Kooperationen (z.B. mit Vereinen, Firmen und Institutionen)

Die Mörike-Realschule verfügt über ein umfassendes, differenziertes Konzept der Berufs- und Studienorientierung in guter Zusammenarbeit mit ihren Bildungspartnern (Brüggemann Chemical, Lidl, Marbach, Volksbank Heilbronn, Andreas-Schneider Schule). Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler bestmöglich bei einem Übergang in eine weiterbildende Schule sowie in eine Ausbildung und das Berufsleben zu unterstützen.

Sonstiges

Erasmus – internationaler Schüleraustausch mit Schulen in Spanien, Bulgarien, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Italien.

Schulbibliothek – bietet zahlreiche Bücher und Medien.

Schülermentoren – ausgewählte Schülerinnen und Schüler, die bei der Organisation des Schulalltags unterstützend tätig sind.

Ed online – eine Lernplattform speziell für Schülerinnen und Schüler der Mörike-Realschule.