Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Neckarschifffahrt

Heilbronn ist ein idealer Ausgangspunkt für Schifffahrten auf dem Neckar.

Von der Anlegestelle "Götzenturm", nur einen Steinwurf von den Läden und gastronomischen Angeboten der Innenstadt und mehreren Parkhäusern entfernt, fahren die Linienschiffe des Neckar Käpt'n bis Neckarzimmern neckarabwärts und bis Besigheim gegen die Strömung den Neckar hinauf.

Unser Tipp:
Das Angebot "Stadt am Fluss" – hier fährt ein erfahrener Heilbronn-Guide mit auf dem Schiff und erzählt ihnen zu Highlights an der Strecke viel Wissenswertes.

So lassen sich ganz bequem vom Schiff aus viele Sehenswürdigkeiten am Neckar erleben:

  • Bad Wimpfen (mittelalterliche Alststadt und Blauer Turm)
  • Burg Guttenberg in Hassmersheim
  • Deutschordensburg Schloss Horneck
  • Heilbronn und sein Hafen
  • Gundelsheimer Himmelreich Steillagen
  • Lauffen am Neckar mit Altstadt und Regiswindiskirche
  • Besigheim mit seiner Altstadt und den Felsengärten
  • und viele mehr

 

Die Schiffe des Neckar Käpt'n "Neckar-Perle" und "Neckar-Fee" fahren ihre Linenfahrten während der Saison von April bis Oktober immer donnerstags bis sonntags.

  1. Heilbronn - Gundelsheim - Neckarzimmern und zurück
  2. Heilbronn - Lauffen a.N. - Besigheim und zurück
  3. Heilbronn City-Fahrt