Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Sekt live im Weingut Albrecht-Kiessling

Warum prickelt Sekt eigentlich? Wo ist der Unterschied zu Champagner? Wenn Sie sich das auch schon immer gefragt haben, ist „Sekt Live“ im Weingut Albrecht-Kiessling genau das Richtige für Sie: eine 4er-Winzersekt-Probe mit fachlicher Einführung in die Sektherstellung, Verkostung im Manufakturkeller mit Veranschaulichung aller Produktionsschritte, wie Sektrütteln, degorgieren, sabrieren und Flaschen öffnen mittels Säbel inklusive. 

Leistungen und Preise

  • 4er-Winzersekt-Probe
  • 1 Flasche Wasser
  • Brot
  • Dauer: 1,5 Std.

160 Euro pro Gruppe bis 8 Personen, jeder weitere Teilnehmer 20 Euro

Termin

  • Freitag, 24. Juni 2022 | 18 ‒ 19:30 Uhr
  • 21 Euro pro Person
  • inkl. Ticket Gesamtnetz Nahverkehr (HNV) für die An- und Abreise
  • mindestens 8, maximal 25 Personen**
  • Anmeldeschluss: Dienstag, 21. Juni 2022

Für Einzelreisende oder Gruppen buchbar.

Individuell für Gruppen buchbar.

Veranstalter

Weingut Albrecht-Kiessling, Im Breitenloch 37, 74076 Heilbronn