zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Neckargeschichten

Stadtführung entlang des Neckars

Der Neckar spielt in Heilbronn seit jeher eine bedeutende Rolle. War er doch über Jahrhunderte der wichtigste Verkehrsweg. Die reichsstädtischen Privilegien förderten Handel und Wohlstand. Die vom Neckar getriebenen Mühlen gelten als Wiege der hiesigen Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Der Heilbronner Hafen ist heute noch der bedeutendste Umschlagplatz am Neckar und einer der größten Binnenhäfen Deutschlands. Erkunden Sie zu Fuß den Wilhelmskanal mit seiner historischen Handschleuse und besuchen Sie das alte Mühlenviertel der Stadt, wo heute das Science Center experimenta steht.

  • Dauer ca. 1,5 Std.
  • Führung individuell buchbar

79 Euro pro Gruppe

 

Sonntag, 18. Juli 2020
14 Uhr  
Treffpunkt: Friedrich-Ebert-Brücke/Marrahaus
10 Euro pro Person