zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Villen und Familiengeschichten

Stadtführung zur Geschichte des Heilbronner Ostens

Zentral gelegen, grün und ruhig – mit diesen Vorzügen gehört der Heilbronner Osten zu den beliebtesten Wohngebieten. Dazu entwickelt hat er sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Fabrikanten und wohlhabendere Familien bauten außerhalb des Stadtkerns, zunächst im Süden der Altstadt, dann zunehmend auf den Hügeln im Osten. Bei einem Spaziergang durch das Viertel stehen sowohl die Architektur der Häuser als auch die Geschichte der Erbauer­familien im Zentrum.

  • Dauer ca. 1,5 Std.
  • Führung individuell buchbar

79 Euro pro Gruppe

 

Sonntag, 22. März und Sonntag, 15. November 2020
15 Uhr  
Treffpunkt: Wollhausstraße 111/ Kernerhöhe
10 Euro pro Person