zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1
Banner Aktionstag
zurück zur Übersicht
Aktionstag

Aktionstag Heilbronn erleben

Zu Hause, da kennt man sich aus. Hier geht man einkaufen, zur Schule, zur Arbeit, auch mal in den Park und in die Natur. Aber einen touristischen Blick auf die Heimat hat man naturgemäß eher nicht. Mit dem Aktionstag „Heilbronn Erleben“ möchte die Heilbronn Marketing GmbH diesen Blick auf die Heimat schärfen.
Mit Gratis-Schnupperstadtführungen, die auch Hotelbesichtigungen beinhalten, Kanufahrten, Gratis-Science-Dome-Vorstellungen in der Experimenta und speziellen Angeboten im Museum soll der Tag Ideen liefern, wie man einen erlebnisreichen Sommer mit Familie und Freunden in Heilbronn verbringen kann.

Pünktlich zum Aktionstag kann man sich die Geschichte der Heilbronner Sehenswürdigkeiten auch von einem Stadtführer im Internet erklären lassen. Das Portal www.heilbronn.de/stadtfuehrungen hält dann Panorama-Touren, Audiodateien und authentische Stadtführer-Videoclips für insgesamt sieben Sehenswürdigkeiten bereit. An ausgewählten Gebäuden wie experimenta, Deutschhof oder Bollwerksturm hängen dann Tafeln mit QR-Codes, die auf die Website des virtuellen Angebots verlinken. 

Ein Friedhof und seine Geheimnisse mit Heinz-Erich Ohnezat
10 und 12 Uhr
Start am Westeingang Schillerstraße - Ende am Hogh Hotel

Bahnhofvorstadt mit Elke Winkler
10, 12 und 14 Uhr
Start am Bahnhof - Ende am IBIS Hotel

Neckargeschichten mit Edith Süssenbach  
10, 12 und 14 Uhr
Start am Götzenturm - Ende am Inselhotel

Neues aus dem Neckarbogen mit Inge Friedrich
10, 12 und 14 Uhr
Start an der experimenta - Ende an der Jugendherberge

Kleine Citytour mit Wolfgang Rauhut
11, 13 und 15 Uhr
Start am Marktplatz - Ende am Parkhotel

Treffpunkt Neckarmeile mit Gabi Feierabend
11, 13 und 15 Uhr
Start am Götzenturm - Ende am Mercure Hotel

Bitte melden sie sich vorab für die Stadtführungen in der Tourist-Information Heilbronn Tel. 07131 562270 an. Oder buchen Sie Ihr Ticket hier online.

Je Tour gibt es 20 kostenfreie Plätze.
Bitte melden sie sich vorab in der Tourist-Information Heilbronn Tel. 07131 562270 an. Oder buchen Sie Ihr Ticket hier online.

Eine angenehme Art Heilbronn zu erkunden, ist der Citytour-­Cabrio-Bus. 50 Highlights in 100 Minuten, das bietet keine andere Stadtführung. Innenstadt, Neckarmeile, Trappensee, Wartberg und Botanischer Obstgarten sind im roten Cabrio-Bus bequem in einer Tour zu besichtigen. An insgesamt neun Stationen gibt es die ­Möglichkeit auszusteigen und die Gegend individuell zu entdecken, um dann bei der nächsten Fahrt wieder an Bord zu „hüpfen“.  

Segwaytour in Kooperation mit GoetzMotion
Heilbronn auf dem Segway entdecken, stündlich von 10 bis 16 Uhr
Tourdauer ca. 30 Minuten, Kosten 5 Euro
Die Segwaytour startet am Parkplatz Rathausgasse / Rosengasse
Keine Voranmeldung notwendig.

Wer den Aktionstag lieber sportlich auf dem Wasser angehen möchte, hat am HARBR. Hotel die Möglichkeit, Stand-Up-Paddling auszuprobieren. Nach einer kurzen Einweisung geht es mit dem Board direkt auf den Neckar. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung erforderlich ist.

Uhrzeiten: 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Einweisung
Kosten: 25 Euro pro Board

Bitte melden Sie sich vorab für das Stand-Up-Paddling bis Freitag, 24.7. um 14 Uhr unter der Tel. 07131 7242460 oder per Mail lisa.aenis@harbr.de an.

 

Kleine Kanu-Stadtrundfahrt in Kooperation mit 100% Kanu & Bike
Tour von 10:30 bis 12 Uhr
Treffpunkt um 9:45 Uhr, danach folgt die Einweisung und Vergabe der Ausrüstung
Los geht´s ab der Kanustation am Götzenturm auf dem alten Neckar in Richtung Kaffeebucht und nach einer kleinen Runde auf dem Neckar wieder zurück zum Götzenturm. Die Tour wird vom Stadtführer Uli Sauter begleitet.
Preis: 30 Euro pro Person

Bitte melden Sie sich per Email unter info@kanu-bike.de mit Angabe der Handy-Nr. des Buchenden oder in der Tourist Information unter 07131 562270 an. Die Plätze sind limitiert. Die Midesteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Bei gemeinsamer Buchung von 2-3 Erwachsenen wird sicher gestellt, dass „kein Fremder“ mit im Boot sitzt. Die Buchung von Familien in einem Boot ist möglich (bis zu 4 Personen, Altersempfehlung für Kinder: ab 8 Jahre).

Das Schnupperpadeln findet von 14 bis14:30 Uhr  und von 15 bis 15:30 Uhr statt.
Strecke: auf dem alten Neckar, ab/bis Kanustation am Götzenturm (in Eigenregie).

Pferde-Geschichten im Museum - Von der Eiszeit bis zum Treideln
Führung für Familien und Erwachsene mit Dr. Christina Jacob im Museum im Deutschhof

14 - 15 Uhr
Entdeckungsreise durch das Museum von archäologischen Funden aus der Steinzeit, von Römern und Franken bis zu den Neckarschiffen. Sie werden in der Gruppe die Exponate mit anderen Augen betrachten und wollen sicher wiederkommen. Denn bei der Führung entdecken Sie nur eine Auswahl interessanter Ausstellungsstücke. Schmuckstücke, Skulpturen und Knochen gilt es zu enträtseln.
Kosten: 2 Euro pro Person

Sonderausstellung „Ayşe Erkmen. Eins, Zwei, Drei“
Kunstgespräch für Erwachsene mit Dr. Martina Kitzing-Bretz in der Kunsthalle Vogelmann
15 - 16 Uhr
Ayşe Erkmen (*1949) erhält den mit 30.000 Euro dotierten Ernst Franz Vogelmann-Preis für Skulptur 2020. Die in Berlin und Istanbul lebende, international renommierte Bildhauerin sorgt seit mehr als vier Jahrzehnten mit ihren vorwiegend ortsbezogenen Arbeiten immer wieder für Überraschungen.
Kosten: 3 Euro + 7 Euro / erm. 5 Euro Eintritt pro Person

Der Heilbronner Sandstein im Museum - Von der Entstehung bis zu Bauwerken
Führung für Erwachsene mit Dr. Christina Jacob im Museum im Deutschhof
15:30 - 16:30 Uhr
Von den Fossilien der Trias, archäologischen Funden aus der Bronzezeit und zu Skulpturen der Römer bis zu Bauwerken in der Stadt. Wir begeben uns beim Rundgang gemeinsam in die Vergangenheit und betrachten die Unterschiede des Sandsteines. In der Steinzeit nutzten ihn die Menschen bei handwerklichen Arbeiten. Bereits die Römer schufen Inschriftensteine und Figuren aus dem heimischen Gestein. Zahlreiche Gebäude in Heilbronn prägen das Bild der Stadt.
Kosten: 3 Euro pro Person

Bitte melden Sie sich vorab für alle Aktionen bei den Städtischen Museen Heilbronn unter Tel. 07131 56 4542 oder per E-Mail museum.paedagogik@heilbronn.de an.                        

Jetzt Plätze sichern!
Die experimenta Heilbronn vergibt jeweils 15 Freiplätze für zwei Science-Dome Shows
10:30 Uhr: Wir sind Sterne
15 Uhr: Am Limit
Anmeldung bis Donnerstag, 23. Juli an julia.wehner@experimenta-heilbronn.de

Das aus dem 16. Jahrhundert stammende Trappenseeschlösschen ist eines der wenigen historischen Kleinode, das die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg unbeschadet überstanden hat. In den vergangenen acht Monaten ist das Haus saniert und zum multifunktionalen Literaturhaus umgebaut worden.

Programm
9:30 - 18 Uhr Führungen im Literaturhaus Heilbronn
11 Uhr Lesung im Deutschhof: Arnold Stadler "Rauschzeit"
12:30 Uhr Videopräsentation der Wettbewerbsbeiträge im Deutschhof
16 Uhr Lesung im Deutschhof: Hans-Ulrich Treichel "Der Verlorene"
18 Uhr Lesung im Deutschhof: José F. A. Oliver "Zum Bleiben, wie zum Wandern - Hölderlin, theurer Freund"
20 Uhr Lesung im Deutschhof: Volker Demuth "Niederungen und Erhebungen"
16 - 20 Uhr musikalische Begleitung

Kartenreservierung auf diginights.com/event-series/hn-ist-kult

 

 

 

Heilbronn Marketing GmbH
Kirchbrunnenstraße 3
74072 Heilbronn
Tel. 07131 562270


Veranstaltungsort

Heilbronn
74074 Heilbronn