Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1
bild-weindorf-auslese-va-kalender
zurück zur Übersicht
Event

Weindorf Auslese
18.09.2021 - 19.09.2021

Weindorf-Feeling in Heilbronn, im Landkreis Heilbronn und Hohenlohe – das ist die Weindorf Auslese. Mit mehr als 200 Einzelveranstaltungen an rund 45 Orten bietet die Gemeinschaft hinter dem Heilbronner Weindorf wieder dezentral auf den Weingütern, in den Weinbergen, in der Natur und in der Heilbronner Innenstadt ganz unterschiedliche Weinerlebnisse.
Gestalten Sie sich Ihre persönliche Weindorf Auslese!

Verkosten Sie die edlen Tropfen der Region und treten Sie ganz entspannt mit Bus, Bahn oder Taxi die Heimreise an:
Bus und Bahn:
Fahrplanauskunft HNV: www.h3nv.de
Fahrplanauskunst bwegt: www.bwegt.de/fahrplanauskunft      

Auswahl Taxi Zentralen in Heilbronn und Umgebung:
Taxi Heilbronn Unterland GmbH, Tel. 07131 44444
Taxizentrale Heilbronn, Tel. 07131 58555
Taxiservice Heilbronn, Tel. 07131 40 55 280
Taxi Ruf Heilbronn, Tel. 07131 88 77 66
Taxi Baumann, Tel. 07131 679269

Für eine unkomplizierte Programmzusammenstellung haben wir die Weindorf Auslese Events nach Veranstaltungskategorien sortiert.
In der jeweiligen Kategorie finden Sie alle Veranstaltungen, Informationen und online Anmeldemöglichkeiten.


Weinsommerlies, Wissenswertes und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

 

Galadinner, begleitende Weine und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

 

Kabarett, Gottesdienste, Lesungen und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

Weinberg-Touren, Bollerwagen und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

 

 

Kulinairsches, Weindorffeeling und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

 

Planwagen-Fahrten, Tuk-Tuk und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

 

 

Musik, Wein-Cocktails, Ausklang und mehr.

Zu den Veranstaltungen

 

Zu allen Veranstaltungen der Weindorf Auslese.

 

 

Lisa Neubauer

Lisa Neubauer hat eine Ausbildung am International Wine Institute zum Sommelier IHK gemacht und danach die Service- und Veranstaltungsleitung im Küffner Gastronomiebetrieb übernommen. Anschließend war Sie Head Sommelière in der Speisemeisterei Stuttgart. Darauf folgte Restaurantleitung und Sommelière im Hotel-Restaurant Anne-Sophie und im Restaurant Beichtstuhl. Heute ist Sie als Verkaufsleiterin und Sommelière im VDP Weingut Dautel tätig.

 

Natalie Lumpp

Natalie Lumpp war Chef de Rang in führenden Häusern des Schwarzwaldes und anschließend als Sommelière bzw. Chef-Sommelière tätig. Darauf folgte die Restaurantleitung im Schlosshotels Bühlerhöhe bis Sie im Jahr 2000 in Baden-Baden ihr eigenes Unternehmen „Wein erleben!“ gründete. Mit diesem organisiert Sie Weinseminare und Reisen und ist als Weinberaterin und Autorin tätig. Sie ist freie Mitarbeiterin bei zahlreichen renommierten Wein- und Gourmetzeitschriften und schreibt feste Weinkolumnen. Zudem ist sie regelmäßig in verschiedenen bekannten TV-Sendungen zu sehen. Sie ist Mitglied in der Sommelier-Union Deutschland und bei Vinissima, einem bundesweiten Netzwerk zu „Frauen und Wein“. Neben unterschiedlichen Engagements als Weinberaterin gehört Lumpp auch der Jury des Deutschen Rotweinpreises des internationalen Weinmagazins Vinum an und ist Weintesterin bei Gault-Millau. Natalie Lumpp hat bereits zahlreiche auch internationale Preise gewonnen.

 

Oliver Adler

Oliver Adler hat eine Ausbildung zum Restaurantfachmann im Wald & Schlosshotel Friedrichruhe absolviert und dort seine Leidenschaft für Wein entdeckt. Nach diversen Fort- und Weiterbildungen übernahm er im Sommer 2020 die Verantwortung für den Weinkeller des Hotels und ist als Sommelier im Gourmet-Restaurant Le Cerf im Wald & Schlosshotel Friedrichruhe tätig.

Mario Lutz, Küchendirektor im Parkhotel Heilbronn, steht mit seinem Team bereits in den Startlöchern. Für die Premiumweinprobe, welche in diesem Jahr die elftägige Weindorf Auslese in Heilbronn eröffnet und beim Galadinner der Weißen Rieslingnacht, welche das Finale der Weindorf-Alternative bildet, gilt es jeweils mehr als 100 Gäste glücklich zu machen. Wie sich der Profi mit seinem Team vorbereitet, hat er vorab verraten.

Die Weine spielen bei der Weindorf Auslese eine bedeutende Rolle, steht die Küche da hintenan? 

Mario Lutz: „Es stimmt, meistens gehe ich als Koch so vor, dass ich ein Menü kreiere und danach mit dem Restaurantleiter oder dem Sommelier schaue, welche Weine gut dazu passen würden. Bei der Kreation dieser beiden hochwertigen Menüs lief es genau andersherum. Die Weine waren vorgegeben und ich habe ein Menü dazu entwickelt. Das war eine spannende Herausforderung. 

Inwiefern?

Lutz: „Bei der Premiumweinprobe ist es zunächst einfach die Anzahl der Weine an sich. 18 Weine zu einem viergängigen Menü zu kombinieren ist schon eine Herausforderung. Unser Anspruch war außerdem, die Weine auch in der Küche zu verwenden. Im Rotweineis, das mit Apfel-Birnen-Tarte Tatin und Mandel serviert wird beispielsweise, aber auch beim Hauptgang, einem Grain Fed Roastbeef mit Pastinake und Rote Beete arbeiten wir mit Rotwein. Beim Zwischengang, einem Kabeljau mit Linsencurry und Kartoffelstroh arbeiten wir mit Weißwein.“  

Und bei der Weißen Rieslingnacht haben Sie nur Rieslinge im Glas… 

Lutz: „Genau“ (lacht). „Hier haben wir ein insgesamt sehr gehobenes leichtes Viergang-Menü mit Gruß aus der Küche und Petite Four nach dem Dessert entwickelt, das wunderbar mit den verschiedenen Rieslingen harmonieren wird. Heilbutt und zweierlei vom Kalb spielen hier eine tragende Rolle. Wir verwenden nur die feinsten und edelsten Zutaten.“

Wie läuft das denn organisatorisch und praktisch ab in der Küche, wenn man so ein exquisites Menü an einem Abend für 150 Personen auf den Tisch bringen soll?

Lutz: „Da steckt vor allem sehr viel Vorbereitung dahinter. Das A und O ist die perfekte Vorbereitung. Der Hauptteil der Arbeit geschieht schon zwei bis drei Tage vor so einer Veranstaltung. Am Abend selbst gibt es dann einen detaillierten Zeitplan. Jeder Mitarbeiter hat seine Aufgabe und dann greift alles ineinander. Eine Herausforderung für das Team ist, dass wir einmal im Wilhelm-Maybach-Saal der Harmonie und einmal im 10. Stock unseres Hotels im Panorama-Saal servieren. Hier haben wir jeweils keine Küche in unmittelbarer Nähe.“

Bei der Weindorf Auslese haben sie zwei sehr feine und vielseitige Menüs zusammengestellt. Welche Küche ist Ihnen denn persönlich die liebste?

Lutz: „Mein Herz schlägt schon für die Schwäbische Küche. Ich habe ja bei Thomas Mayer auf der Burg Hohenbeilstein gelernt. Da liegen meine Wurzeln und dort habe ich diese Leidenschaft entdeckt. Nach zwei Stationen in der Sterneküche habe ich nun hier im Parkhotel die wunderbare Möglichkeit, die Schwäbische Küche und die gehobene Küche zu vereinen.“ 


Zur Person:
Mario Lutz, 33 Jahre, Küchendirektor im Parkhotel Heilbronn
 

Als sympathische Berater- und Beziehungsbank vor Ort mit rund 1.500 engagierten Beschäftigten sorgen wir bei der Kreissparkasse Heilbronn unter anderem dafür, dass die Menschen und die heimische Wirtschaft in Stadt- und Landkreis finanziell flüssig bleiben. Seit 165 Jahren tief verwurzelt in der Region, übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung und fördern mit unseren Veranstaltungen, Spenden und Stiftungen das kulturelle und soziale Leben. Wir wünschen eine gute Zeit bei der Weindorf-Auslese.
www.sparkasse-heilbronn.de

 


Hallo! Wir sind die HNVG. Ein Team aus über 300 Menschen. 1852 gegründet, begleiten wir Heilbronn und die Region durch den Wandel der Zeit und in die Zukunft. Wir sind verlässliche Partner, wenn es um innovative Lösungen für Ingenieurdienstleistungen, Erdgas (Heizung und Mobilität), Wärme, Wasser oder ums Abwasser geht. Genießen Sie die Zeit auf der Weindorf Auslese!
www.hnvg.de


Als regionale Genossenschaftsbank unterstützen wir unsere lokalen Weingüter, Weintrinker und Weindorf Auslese-Besucher. Mit unserer Genossenschaftlichen Beratung sind wir für alle da – jetzt mit doppelter Stärke. 660 Mitarbeiter sind auf 36 Filialen für Sie erreichbar – plus 24 SB-Stellen. 
VR Bank Heilbronn Schwäbisch Hall eG – Ihre Bank der Regionen 
www.volksbank-heilbronn.de

Teilnehmende Partner


Veranstaltungsort

Heilbronn
74072 Heilbronn-Innenstadt