zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1
zurück zur Übersicht
Sonderausstellung

Wie es euch gefällt – Ankäufe und Schenkungen seit 2004
21.09.2019 - 29.09.2019 | 10.00 Uhr

Die Städtischen Museen Heilbronn präsentieren ihre Ankäufe und Schenkungen mit zwei Sammlungsschwerpunkten: der Skulptur und Plastik sowie Künstlern des 19. und 20. Jahrhunderts im deutschen Südwesten. Gezeigt werden u.a. Werke von Priska von Martin, Thomas Lenk, Franz Erhard Walther und Thomas Schütte. Außerdem Werkgruppen des Malers Karl Hartmann, der im vergangenen Jahr in Heilbronn verstorbenen Hal Busse, Hans Schreiner sowie Kunstwerke der klassischen Moderne und Stuttgarter Schule, etwa Ida Kerkovius, Bruno Diemer oder Moritz Baumgartl.
Durch das anhaltend hohe Preisniveau im Kunsthandel setzen die Städtischen Museen auf eine entgegengesetzte Strategie und sammeln antizyklisch. So beantwortet die Ausstellung die Frage, wie man mit bescheidenen öffentlichen Mitteln einer historisch gewachsenen Sammlung gerecht werden und das eigene Profil weiter ausbauen kann. Die Ausstellung wird in beiden Häusern der Städtischen Museen gezeigt und lädt die Besucher ein ihr Lieblingswerk zu entdecken.

Weitere Infos auf www.museen.heilbronn.de

Preis: 2,00 Euro

Sonderausstellung:
1 Euro pro Person ermäßigter Eintritt

Museum im Deutschhof
Deutschhofstraße 6
74072 Heilbronn-Innenstadt
Tel. 07131 56 2295
www.museen.heilbronn.de


Veranstaltungsort

Museum im Deutschhof
Deutschhofstraße 6
74072 Heilbronn-Innenstadt
Tel. 07131 56 2295
www.museen.heilbronn.de