zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
2

Annika und Josefine

Die Gastronomie und Geschäfte in Heilbronn finden und unterstützen: Shopping- und Gastrofinder

3 Fragen an Annika und Josefine

Sie outen sich beide als echte Shopping-Queens. Wenn Sie in Heilbronn unterwegs sind, wie sieht Ihr perfekter Shopping-Tag aus?
Unser perfekter Shoppingtag beginnt in der Stadtgalerie und endet mit einem gemütlichen Kaffee im Schümli. Die Stadtgalerie weckt große Erinnerungen bei uns. Den ersten Kontakt zu den Geschäften dort haben wir durch unsere Tanzgruppe LaPassion erhalten. Wir haben damals öfters Auftritte in der Stadtgalerie gehabt und haben so mehr und mehr auch die ganzen Shops kennengelernt. Daran erinnern wir uns jedes Mal gerne zurück. 
Im Anschluss gehen wir über Palm, Müller, Douglas immer weiter in Richtung K3. Ein Stopp bei Akzente darf natürlich auch nicht fehlen. Zum Abschluss geht‘s dann in der Regel für einen Kaffee ins Schümli oder zu einem Snack oder Abendessen an die Neckarpromenade zur L‘Osteria oder dem Pier 58. 

Nutzen Sie auch die Click & Collect-Angebote?
Die Click- und Collect-Angebote nutzen wir, wo es nur geht. Es bringt uns den Shoppingalltag zumindest ein bisschen zurück. Wir freuen uns aber schon wieder sehr auf die Tage, an denen wir richtig Shoppen gehen können.

Gibt es einen Shopping-Geheimtipp? Eine versteckte Boutique, die Sie wärmstens empfehlen möchten?
Hier kommt und direkt das Size11 in den Kopf. Bei der Suche nach Deko muss man unbedingt im Søstrene Grene in der Stadtgalerie vorbeischauen.