zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Impfwarteliste

Impfbrücke Heilbronn

Mit der Impfbrücke haben Sie nun die zusätzliche Möglichkeit Ihren Zweitimpftermin, bei kurzfristig freiwerdenden Terminen im KIZ Heilbronn, vorzuziehen. 
Bitte lesen Sie sich vor der Eintragung in die Liste unbedingt die folgenden Informationen genau durch!


Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:

  • Sie haben bereits einen Zweitimpftermin im KIZ Heilbronn-Horkheim ab dem 19. Juli 2021. Termine bis inklusive 18. Juli bleiben bestehen und können nicht verschoben werden.
  • Falls die Erstimpfung mit AstraZeneca erfolgt ist und die Zweitimpfung mit AstraZeneca erfolgen soll, beträgt der Mindestabstand zwischen den Impfungen 9 Wochen
  • Falls die Erstimpfung mit AstraZeneca erfolgt ist und die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (Moderna oder BioNTech; es besteht keine Wahlmöglichkeit) erfolgen soll, beträgt der Mindestabstand zwischen den Impfungen 4 Wochen
  • Falls die Erstimpfung mit BioNTech erfolgt ist, muss die Zweitimpfung mit BioNTech erfolgen. Der Mindestabstand liegt bei 3 Wochen.
  • Moderna-Zweitimpfungen werden im KIZ Heilbronn nicht angeboten

Ablauf:

  • Mit der Übermittlung Ihrer Handynummer erhalten Sie die Möglichkeit, per SMS kontaktiert zu werden, wenn kurzfristig Termine für eine Zweitimpfung frei werden.
  • Jede Handynummer kann dabei nur einmalig (für eine Person) verwendet werden, Sammelanmeldungen sind also nicht möglich. Wenn sich eine andere Person unter der gleichen Nummer anmeldet, verfällt die erste Anmeldung.
  • Wenn Impftermine verfügbar werden, kann Ihr Termin kurzfristig innerhalb einer Stunde stattfinden. Sie sollten daher in der Lage sein, innerhalb von 30 bis maximal 45 Minuten mit Ihren benötigten Unterlagen im Kreisimpfzentrum Heilbronn zu erscheinen. 
  • Haben Sie eine SMS mit einem Impfterminangebot erhalten, müssen Sie den Termin bestätigen. Erst wenn Sie eine Bestätigungs-SMS erhalten, ist der Termin für Sie gebucht.
  • Sollte es nicht möglich sein, einen kurzfristig angebotenen Termin wahrzunehmen, verbleiben Sie im System und können bei weiteren Angeboten berücksichtigt werden.
  • ACHTUNG: Ihre Eintragung verfällt nach sieben Tagen. Sollten Sie nach sieben Tagen immernoch auf der Suche nach einem Termin für eine Zweitimpfung sein, tragen Sie sich bitte erneut ein.

BITTE BEACHTEN SIE:
Zum gebuchten Termin müssen zwingend

  • der Personalausweis,
  • der Impfpass oder die Ersatzbescheinigung der Erstimpfung
  • und die Krankenkassenkarte mitgebracht werden.

Eine Garantie, dass Sie kontaktiert werden, besteht nicht.
Das System vergibt die Termine nach dem Zufallsprinzip. Es spielt daher keine Rolle wann Sie sich bei der Impfbrücke angemeldet haben.