zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Ausgangsbeschränkung gilt nicht mehr

Ab Samstag, 20. Februar

Ab Samstag, 20. Februar gibt es keine nächtliche Ausgangsbeschränkung mehr in Heilbronn. Der Grund: Drei Tage in Folge unterschreitet die 7-Tage-Inzidenz die Marke 50. „Das ist ein wichtiger und hoffnungsvoller Schritt in die richtige Richtung“, freut sich Oberbürgermeister Harry Mergel über die weiter gesunkenen Infektionszahlen im Stadtgebiet Heilbronn. Am heutigen Freitag liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 46,6.

Für eine Entwarnung sei es dennoch zu früh, so der OB. „Wir gehen davon aus, dass die Situation aufgrund der hochansteckenden Virusvarianten noch nicht stabil ist. Auch müssen wir abwarten, wie sich die Öffnung der Schulen und Kitas ab nächster Woche auf das Infektionsgeschehen auswirkt. Deshalb müssen wir alle auch weiterhin noch sehr vorsichtig sein, die AHA+L-Regeln einhalten – also Abstand halten, Maske tragen und regelmäßig gut lüften – und möglichst auf Kontakte verzichten, auch wenn es schwerfällt“, mahnt Mergel zur Vorsicht.