Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Heilbronner KI-Gespräche

Es ist ein Top-Thema, ein etwas sperriger Begriff, von dem viele eine eher ungenaue Vorstellung haben. Künstliche Intelligenz (KI) ist nicht erst seit dem Sprachmodell Chat GPT ein breit diskutiertes Thema. KI ist ein wichtiges Zukunftsfeld, auch in Heilbronn. Mit Landesmitteln wird ein großer KI-Innovationspark, der Ipai, aufgebaut. Stadt und Volkshochschule (VHS) veranschaulichen Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen der gebührenfreien Reihe „Heilbronner KI-Gespräche“ KI-Grundlagen und geben Orientierung geben. Seit März 2024 läuft die zweite Veranstaltungsreihe.


Aktuelles

Wenn KI Sütterlin entziffert und Schweißpunkte prüft

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) zieht in Heilbronn: Rund 320 Besucher strömten zum Auftakt der zweiten Reihe der Heilbronner KI-Gespräche am Dienstag ins Forum Bildungscampus und erlebten einen Abend mit spannenden Einblicken in KI-Anwendungen der regionalen Firmen Audi, Schunk und Bechtle...weiter


(Pr = Präsenzveranstaltung, On = Online)

24.06.24   KI und Diversität – kann Künstliche Intelligenz sozialverantwortlich gestaltet werden? (Pr), 18.30 Uhr

Die Reihe wird im Wintersemester 2024/25 fortgesetzt.
 

 

Stabsstelle Kommunikation
Beteiligung, Dialog & Öffentlichkeitsarbeit KI und Innovationspark Künstliche Intelligenz (Ipai)
Carsten Friese
Marktplatz 7
74072  Heilbronn