Skateanlagen

Skateanlage im Leinbachpark Frankenbach

m Leinbachpark Frankenbach gibt es eine Snakerun und drei miteinander verbundene Pools als Hauptattraktion.

Die Anlage ist für alle Freestyle-Skater hervorragend geeignet. Neben der Snakerun gibt es noch ein paar Streetstyle-Elemente: einen Jump, einen Table und ein superlanges Slide.

Außerdem befindet sich auf der Anlage noch ein Streethockey-Platz.

zum Stadtplan

 

Skateanlage Erwin-Fuchs-Brücke

Von der Erwin-Fuchs-Brücke überdachte Skateanlage mit verschiedenen Streetstyle-Elementen wie Wallride, extra langem Slide und individueller Funbox.

Unterer bis mittlerer Schwierigkeitsgrad.

zum Stadtplan

 

Skateanlage Kernerstraße

Älteste Skateanlage Heilbronns: Einfacher Pool ohne Coping.

Die Anlage ist für Freestyle-Anfänger sehr gut geeignet.

zum Stadtplan

 

Skateanlage Theresienstraße

Die beliebteste Skateanlage in Heilbronn mit vielen verschiedenen Streetstyle-Elementen. Hier gibt es eine breite Jump-Ramp, eine breite Bank, zwei Tables, ein Rail, ein Curb, eine halbe Pyramide, Stairs, drei Slides in unterschiedlichen Höhen, eine Speed-Ramp und eine Mini-Pipe.

Hier gibt es für alle Schwierigkeitsgrade etwas.

zum Stadtplan

 

Skateanlage Hahnenäckerstraße in Biberach

Auf der Skateanlage Hahnenäckerstraße in Biberach befinden sich eine Rail, ein Table, eine Stepbox und ein Curb.

zum Stadtplan

 
Seite drucken