Kontrastansicht zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirat

Seit Juli 2022 berät der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirat als Expertengremium die politischen Entscheidungsträger und die Verwaltung zu allen Fragen des Klimaschutzes, der Klimawandelanpassung und der Nachhaltigkeit. Der 26-köpfige Beirat bildet ein breites gesellschaftliches Spektrum ab und macht so deutlich, dass Klimaschutz eine Gemeinschaftsaufgabe ist.

Aufgaben des Beirats

Der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirat diskutiert, begleitet und bewertet Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimawandelanpassung unter ökologischen, sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten. Darüber hinaus erarbeitet er Empfehlungen für Maßnahmen zur Verbesserung des Klimaschutzes, der Klimawandelanpassung und zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt Heilbronn, und schließlich wirkt er nach außen als Multiplikator in die Stadtgesellschaft, um die Ziele des Klimaschutz-Masterplans und die Maßnahmen des Klimaschutzes, der Klimawandelanpassung und der Nachhaltigkeit in der Breite der Bürgerschaft und der Akteure in Heilbronn zu verankern.

Mitglieder des Beirats

Der Beirat hat insgesamt 26 Mitglieder, darunter zehn Mitglieder aus der Mitte des Gemeinderats und 14 sachkundige Mitglieder aus dem öffentlichen Leben. Den Vorsitz des Beirats übernimmt der Oberbürgermeister, die Geschäftsführung die Klimaschutzleitstelle der Stadt Heilbronn. CDU, Grüne und SPD stellen je zwei Mitglieder, AfD, FWV, FDP und Linke je ein Mitglied. Darüber hinaus entsenden das Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn, BUND Heilbronn-Franken, DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund), HNVG (Heilbronner Versorgungs GmbH), HWK (Handwerkskammer Heilbronn-Franken), IHK (Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken), Jugendgemeinderat Heilbronn, Lokale Agenda 21, Netzwerk Klimaschutz (Verbund von acht lokalen Gruppen u.a. FFF (Fridays for Future), PFF (Parents for Future), Energeno, SoLaWi (Solidarische Landwirtschaft)), Scientists for Future (Zusammenschluss von Wissenschaftlern, die sich für nachhaltige Zukunft engagieren), Stadtsiedlung Heilbronn, VCD (Verkehrsclub Deutschland), Kreisbauernverband Heilbronn-Ludwigsburg sowie ZEAG Energie AG je ein Mitglied in den neuen Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirat. Die Amtsperioden des Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirats entsprechen den Amtszeiten des Gemeinderats. Die erste Amtszeit des Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbeirats endet somit mit der nächsten Gemeinderatswahl im Jahr 2024.

Eine Übersicht der aktuellen Mitglieder finden Sie hier.

Sitzungen

Informationen zu den Sitzungen finden sich im Ratsinformationssystem.