zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Eckhaus wird abgebrochen

Ecke Frankenbach Straße/ Römerstraße

An der Ecke Römerstraße/Frankenbacher Straße in Neckargartach hat das städtische Hochbauamt damit begonnen, das dortige Eckhaus abbrechen zu lassen. Zunächst beginnen die Arbeiten im Inneren des Hauses, sichtbares Zeichen im Außenbereich ist derzeit nur ein Fassadengerüst. Von Montag, 2. August, bis Freitag, 6. August, wird dann das komplette Bauwerk abgebrochen. 

Während der Abbrucharbeiten im Inneren wird der Straßenverkehr zunächst nicht beeinträchtigt. Auch Fußgänger können jeweils die Übergänge in der Frankenbacher Straße sowie in der Römerstraße erreichen – lediglich der Bereich zwischen den beiden Übergängen ist wegen der geringen Restbreite zwischen Gerüst und Straße gesperrt.

Mit dem Abbruch der Außenmauern wird ab Montag, 2. August, der Verkehr fünf Tage lang einspurig über die Frankenbacher Straße und die Römerstraße geführt, eine mobile Ampel regelt den Verkehr. In dieser Woche sind auch die Gehwege entlang des Abbruchhauses komplett gesperrt.

Das Doppelhaus aus dem 18. Jahrhundert ist in einem sehr schlechten Zustand und mit Schadstoffen belastet, so dass ein Erhalt unwirtschaftlich wäre. Die Baugrube wird nach den Abbrucharbeiten wieder aufgefüllt. Über die weitere Nutzung soll zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden.