zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Schilling folgt Keicher

Neuer Personalchef ab August

Tilo Schilling heißt der neue Personalchef der Stadt Heilbronn. Der 53-Jährige folgt Konrad Keicher, der als Leiter des Personal- und Organisationsamtes zum 1. August in den Ruhestand tritt. „Wir freuen uns, eine so erfahrene Persönlichkeit für diese Schlüsselposition gewonnen zu haben“, unterstreicht Erster Bürgermeister Martin Diepgen den Personalwechsel.

Der gebürtige Heilbronner Schilling hat die letzten 3 ½ Jahre als stellvertretender Leiter des Amtes gearbeitet. Zuvor war er Fachbereichsleiter Personal und Organisation bei der Stadt Waiblingen. In den Jahren vorher hatte er schon bei der Stadt Heilbronn eine Karriere hinter sich gebracht: Nach dem Studium des gehobenen Verwaltungsdienstes stieg er bei der Stadtverwaltung im Liegenschaftsamt ein, bis er 1991 als Sachbearbeiter Organisation in das Personal – und Organisationsamt wechselte. Hier war er unter anderem Projektleiter für die Einführung der Bürgerämter. Als Abteilungsleiter Organisation und DV-Planung sowie Leiter der Geschäftsstelle Verwaltungsmodernisierung wurde er 1998 zudem stellvertretender Amtsleiter des Amtes für Organisation und Datenverarbeitung. Ab 2002 ging er für zehn Jahre zur AOK Baden-Württemberg, hier war er zuletzt Leiter Personal und Organisation in der Bezirksdirektion Heilbronn-Franken.

Konrad Keicher arbeitet seit Dezember 1979 bei der Stadt Heilbronn, fast 40 Dienstjahre hat er hinter sich.

Neuer Personalchef ab August Tilo Schilling