zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Helpline für Kinder und Jugendliche

Bei Fragen, Sorgen und Nöten

Für Kinder und Jugendliche, die Hilfe brauchen oder einfach nur reden wollen, hat die städtische Beratungsstelle für Familie und Erziehung (BFE) eine Helpline eingerichtet. Unter der Telefonnummer 07131 56-4157 haben Psychologen und Pädagogen ein offenes Ohr für Fragen, Sorgen und Nöte aller Art in Zeiten von Corona. Erreichbar ist die Helpline montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr.

„Während Kinder und Jugendliche normalerweise die Schulferien genießen, müssen sie jetzt zu Hause auf sich gestellt lernen und sich, ohne Freizeitaktivitäten und ohne Freunde treffen zu können, selbst beschäftigen. Hinzu kommt vielleicht die Sorge um die Großeltern oder vorerkrankte Familienmitglieder und Freunde – in dieser Belastungssituation wollen wir für sie da sein“, erklärt Petra Kölling, Leiterin der BFE.