zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aktuelle Meldungen

Hier gelangen Sie zur Übersicht aller News

Neubürgerbroschüre hilft beim Einleben

Neuauflage erschienen

Die Broschüren für Neuzugezogene wurden inhaltlich aktualisiert und neugestaltet.

Bereits seit 2016 erhalten Neuzugezogene bei der Anmeldung im Heilbronner Bürgeramt eine zweisprachige Neubürgerbroschüre, die die Erstorientierung in der neuen Heimatstadt erleichtern soll.

Der umfangreiche Wegweiser besteht aus zwei Teilen. Teil A enthält Informationen für alle Neubürgerinnen und Neubürger, Teil B enthält zusätzlich spezielle Informationen für Zugezogene aus dem Ausland.

„Ich freue mich, dass wir ab Jahresbeginn die neuen Broschüren ausgeben können“, sagt Oberbürgermeister Harry Mergel. „Die Broschüren sind wichtig, da Neuzugezogene hierdurch einen leichteren Start haben und auch Informationen zu Beteiligungsmöglichkeiten erhalten“, so Mergel.

„Wir haben viele Rückmeldungen erhalten, dass die Broschüren einen guten Überblick über die Strukturen in Heilbronn geben“, so Elisavet Nani aus der Stabsstelle Partizipation und Integration der Stadt Heilbronn, die bereits die erste Auflage erstellt hat.

Alle Inhalte der Broschüren finden sich auch online im städtischen Willkommensportal, in dem alle Texte in zwölf Sprachen übersetzt sind. Ebenso gibt es im Willkommensportal Hinweise zu aktuellen interkulturellen Veranstaltungen in Heilbronn. Laut Nani nutzen die Website bis zu 200 Besucherinnen und Besucher pro Tag. Darüber hinaus erreichen die Stabsstelle über das Kontaktformular des Portals täglich viele Fragen von Neuzugezogenen, von Personen aus dem Ausland oder auch von einheimischen Firmen, die Fachkräfte aus dem Ausland einstellen.

Das Willkommensportal ist online erreichbar.