zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Elly-Heuss-Knapp-Schule

Das Schulkonzept
Gemeinsam mit Herz und Verstand. Das Schulleben in der Elly-Heuss-Knapp-Grundschule wird geprägt von den Werten Respekt und Wertschätzung, Verantwortung und Leistung. Die Schule arbeiten nach dem Konzept der sozialwirksamen Schule. Ein respektvolles und freundliches Miteinander ist  deshalb wichtig. Bei den Schülerinnen und Schülern fördert die Schule Schwächen und fordert zu Stärken heraus.

Schulprofil
Die Elly-Heuss-Knapp-Grundschule ist im Verbund mit der Gemeinschaftsschule und hat eine Grundschulförderklasse. Die Elly-Heuss-Knapp-Grundschule ist eine Ganztagsschule in Wahlform. Die Unterrichtszeiten für Ganztagskinder sind Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 16 Uhr. Mittwoch und Freitag von 8 bis 12:20 Uhr. Die Unterrichtszeiten für Halbtagskinder sind Montag bis Freitag von 8 bis 12:20 Uhr.

Größe
Je nach Jahrgang ist die Elly-Heuss-Knapp-Grundschule 2- bzw. 3-zügig mit 15 Lehrerinnen und Lehrern sowie 230 Schülerinnen und Schülern, einer Schulsozialarbeiterin und einer Schulpsychologin mit Sprechstunde an der Schule.

Das zeichnet die Schule aus
Das Fördern von Talenten und Begabungen liegt der Schule am Herzen; dies versuchen die Lehrerinnen und Lehrer auch durch ein vielfältiges AG-Angebot und den Einsatz externer Experten zu verwirklichen. Ein Schwerpunkt der Schule ist die Leseförderung, die sowohl in Einzelförderung als auch in Kleingruppen, sogenannten „Leseclubs“, durchgeführt wird.

Ganztagsangebot
In der Mittagspause können die Kinder in der Mensa ein warmes Essen zu sich nehmen oder ihr mitgebrachtes Vesper essen. Die Kinder dürfen auch nach Hause gehen. Das Mittagessen ist kostenpflichtig, mit BuTNachweis ist es kostenfrei. Die Schule bietet kommunale Ganztagsangebote außerhalb der Unterrichtszeiten: für Schülerinnen und Schüler der Ganztagsschule täglich von 7 bis 17:30 Uhr; für Schülerinnen und Schüler der Halbtagsschule täglich von 7 bis 14:30 Uhr. Kosten: 1,00 € pro Stunde. Mit BuT-Nachweis ist die Teilnahme kostenfrei. Die Teilnahme am Ferienangebot für alle Schülerinnen und Schüler möglich.