zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Heilbronn entdecken

Das Käthchen, der Neckar und der Wein – lange hat dieses Trio das Image der Stadt Heilbronn geprägt. Längst gilt die weltoffene Stadt mit ihren über 125 000 Einwohnern aber auch als Boomtown. Die rasanten Entwicklungen im Bereich Bauen, Wohnen und Arbeiten verschaffen ihr den Titel „dynamischste Stadt Südwestdeutschlands“.

741 erstmals urkundlich erwähnt blickt die Stadt auf eine lange Geschichte zurück. Davon zeugen auch die Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Kilianskirche oder der Deutschhof. Aber auch in den acht Stadtteilen finden sich bedeutende Bauten wie das Deutschordensschloss in Kirchhausen oder die Burg in Horkheim. Schließlich legen auch viele Straßennamen Zeugnis ab von der Geschichte Heilbronns, den Menschen, die sie geprägt haben, und von der Landschaft. Einen ersten visuellen Eindruck von Heilbronn vermitteln die Webcam auf dem Marktplatz und Luftbildaufnahmen. 

Darüber hinaus lohnt der Blick in die Region Heilbronn-Franken und in die fünf Partnerstädte Heilbronns, mit denen Heilbronn freundschaftlich verschwistert ist.