zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind die Verwaltungsgebäude für Publikum ohne Termin geschlossen. Wir bitten Sie daher, zunächst telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit den Ämtern aufzunehmen. Bitte beachten Sie auch, dass in allen städtischen Verwaltungsgebäuden und Einrichtungen die Pflicht besteht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Bürgerservice A-Z

A  |  B  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z

Schulzuführungen

Schulzuführungen

Schulabwesenheit kann den Schulabschluss gefährden. Denn Schulversäumnisse bedeuten in der Regel beeinträchtigte Schulleistungen. Die meisten Schulverweigerer kommen aus der siebten bis neunten Jahrgangsstufe. Die berufliche Perspektivlosigkeit birgt die Gefahr „abzurutschen". Deshalb veranlasst das Ordnungsamt die polizeiliche Schulzuführung nach Antrag durch die Schule. Bei Bedarf wird das Jugendamt hinzugezogen.