zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Regionales Übergangsmanagement (RÜM)

Ziel des Regionalen Übergangsmanagements ist es, die einzelnen Bausteine des Landeskonzeptes unter Einbeziehung aller relevanten Akteure umzusetzen und gemeinsam mit den Akteuren, in einer regionalen Verantwortungsgemeinschaft, die Prozesse zu unterstützen und weiter auszubauen.

Wesentliche Inhalte sind die Moderation und Abstimmung der regionalen Aktivitäten und Akteure im Bereich Übergang Schule-Beruf sowie die regionale Steuerung der Umsetzung der Neugestaltung in der Stadt Heilbronn.