zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt
1

Bürgerservice A-Z

A  |  B  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  Z

Ummeldung bei Umzug innerhalb der Stadt

Ummeldung bei Umzug innerhalb der Stadt

Für deutsche Staatsangehörige, EU-Bürger und ausländische Staatsangehörige mit unbefristetem Aufenthalt muss die Anmeldung innerhalb von zwei Wochen nach dem Umzug:

  • bei den Bürgerämtern in den Stadtteilen oder
  • beim Zentralen Bürgeramt im Heilbronner Rathaus erfolgen.

Ausländische Staatsangehörige mit befristeter Aufenthaltsgenehmigung melden sich:

  • bei der Ausländerbehörde im Rathaus, Eingang Lohtorstraße, 2. Stock

Voraussetzungen/Unterlagen

  • Personalausweis, Reisepass oder Kinderausweis/Kinderreisepass von allen umziehenden Personen
  • Wohnungsgeberbestätigung (bei der Anmeldung vorzulegen)
  • Kfz-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung I, falls vorhanden

Sie können sich bei der Abgabe des Meldescheines auch von einer geeigneten Person vertreten lassen. Bitte geben Sie dieser Person aber Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, damit wir gleich die Adresse korrigieren können.

Gebühren

Die Ummeldung und Adress-Änderung von Personalausweisen und Reisepässen ist kostenlos. Die Änderung von Kfz-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung I kostet 10,70 Euro.